Hallo Welt, Hallo Freunde, Hallo Alle!

Es ist soweit, nachdem der Eine oder der Andere schneller war, habe ich mich – so glaube ich – endlich für eine Lösung entschieden und werde fortan mit wordpress bloggen. Offensichtlich ist diese ganze Seite noch im Rohzustand, aber auch das wird sich in den nächsten Tagen (Wochen) verändern. Hier ist auch erstmal Schluß, ich werde jetzt noch ein paar Funktionen und Möglichkeiten von wordpress erforschen – und wenn es etwas kühler geworden ist mich auf den Balkon zurückziehen und noch etwas lesen. Was das ist, dazu nächstes mal mehr ;-)

2 Gedanken zu “Hallo Welt, Hallo Freunde, Hallo Alle!”

Kommentar verfassen

banner